Pikant-würzige Knoblauchsoße, die super zu kross angebratenen JACK-FRUCHT PUR-Bratlingen schmeckt.

Tzatzikisoße (für Gyros-Pita oder als Dip)

Zutaten:
500 g Soja-Joghurt (Alpro ungesüßt)
½ Salatgurke
4 Knoblauchzehen
½ TL Salz
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
Saft von ½ Zitrone
2 EL Dill, fein gehackt

Zubereitung:
Soja-Joghurt in eine Schale geben.

Die Salatgurke waschen und klein raspeln oder in feine Julienne schneiden. Danach salzen und in einem Sieb für etwa 5 Minuten abtropfen lassen. Die Salatgurke in ein sauberes Küchentuch legen und die Flüssigkeit abpressen. Die trockene Salatgurke in den Soja-Joghurt geben und unterrühren.

Die Knoblauchzehen schälen und direkt im Soja-Joghurt auspressen und verrühren. Die Gurkenraspel hinzugeben. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

Zum Schluss etwas Dill putzen, klein hacken und unter die Tzatzikisoße heben. Alles gut durchziehen lassen.

Tipp: JACK-FRUCHT PUR in ein Sieb geben, abwaschen, leicht ausdrücken und halbieren. Die Stückchen wie in unserem Rezeptvorschlag für „Gewürzmarinade für 1 Packung JACK-FRUCHT PUR, 350 g”  marinieren und anbraten. Die angebratene JACK-FRUCHT PUR zusammen mit Tzatzikisoße, weißem Krautsalat und rote Zwiebeln in ein Pitabrot geben und servieren.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen